Big data – was ändert sich beim Arzt ?

Hier veröffentlichen wir wissenschaftliches zum Thema Auge.
Ronald
Site Admin
Beiträge: 22
Registriert: 26. Jun 2019, 13:18

Big data – was ändert sich beim Arzt ?

Beitrag: #Beitrag Ronald
20. Jul 2020, 11:33

Internet, elektronische Patientenakte, Telemedizin, Gesundheits-Apps: was ändert sich dadurch für uns als Patienten ?
Mehr Transparenz
Durch eine nachvollziehbare Dokumentation von Untersuchungsergebnissen.

Mehr Zeit
Die elektronische Aufarbeitung von Untersuchungsergebnissen gibt dem Arzt mehr Zeit für ein Gespräch mit dem Patient und eröffnet neue Wege für eine auf den Einzelnen zugeschnittene „personalisierte“ Medizin.

Bessere Studien
Die Analyse großer Datensätze kann die Aussagekraft von Studien verbessern. So können Erkenntnisse unter Schonung finanzieller Ressourcen gewonnen werden.

4-Augen-Prinzip
Die Auswertung von Daten durch mehrere Spezialisten in sog. Reading Zentren kann zu besseren Auswertungen von Untersuchungsbefunden führen.